AGB

Alle Dienstleistungen von Jeremy Lim Personaltraining unterliegen vollumfänglich diesen Bedingungen, sofern sie nicht durch schriftliche Vereinbarungen abgeändert oder ergänzt wurden.

1. Allgemeines

Ein Personaltraining dauert 60 Minuten. Die Termine sind verbindlich. Bitte melden Sie sich mindestens 24 Stunden vorher ab, falls Sie einen Termin nicht wahrnehmen können. Ansonsten wird der Termin verrechnet.

 

2. Vertragsabschluss

Der Vertrag ist nach dem gegenseitigen Unterzeichnen rechtskräftig und erklärt Ihr Einverständnis mit diesen AGB von Jeremy Lim Personaltraining.

Sie können jederzeit aus der Personaltraining-Vereinbarung aussteigen. Die bereits durchgeführten Termine werden mit dem Einzel-Tarif von CHF 210.- berechnet.

 

3. Zahlungsbedingungen

Bei Jeremy Lim Personaltraining ist das Abonnement innerhalb von 10 Tagen nach Vertragsabschluss, bar oder per Überweisung, zu bezahlen.

 

4. Fragebogen und Schweigepflicht

Der Fragebogen mit den Gesundheitsangaben und den Zielsetzungen ist Pflicht und vor dem ersten Treffen auszufüllen. Jegliche Daten unterliegen dem Datenschutz und werden absolut vertraulich behandelt.

 

5. Haftung und Versicherung

Wenn anders als empfohlen trainiert wird, sei es aus Eigeninitiative oder durch Anraten von Drittpersonen, wird die Verantwortung über den Trainingserfolg abgelehnt.

Das Training ist auf Ihre individuelle Leistungsstufe abgestimmt. Allfällige Unfälle/Verletzungen können jedoch nicht 100% ausgeschlossen werden.

Die Haftung für Schäden, die aus Unfällen, Verletzungen und Krankheiten im Zusammenhang mit dem Training entstehen, werden von Jeremy Lim Personaltraining abgelehnt. Die Versicherung ist Sache des Teilnehmers.

 

6. Backyard Performance

Ein Training in der Backyard Performance Gruppe dauert 45 Minuten.

Auf Athleten mit gesundheitlichen Einschränkungen wird eingegangen, sofern diese mitgeteilt werden.

Es gibt keinen Anspruch auf Schadenersatz bzw. Ersatzstunden, wenn das Workout nicht besucht werden kann. Falls von Seiten von Backyard Performance ein Training nicht stattfinden kann, wird der Kurs um dieses Training verlängert.

Die Anmeldung zum Kurs ist verbindlich.

Die Bezahlung des Kursbeitrags ist bis Kursbeginn zu begleichen.

Es steht die freie Nutzung der öffentlichen Garderoben im Stadion Deutweg zur Verfügung. Jeremy Lim Personaltraining übernimmt keine Schuld, wenn diese an Feiertagen oder aus anderen Gründen geschlossen bleiben.

Die Haftung für Wertgegenstände wird abgelehnt.

 

7. Diverses

Sie haben keinen Anspruch auf Schadenersatz bzw. Ersatzstunden, wenn Jeremy Lim Personaltraining aus Gründen, die er nicht zu vertreten hat, seine Leistung unverschuldet nicht erbringen kann.

Falls während der Betreuungszeit neue/andere Medikamente eingenommen werden, teilen Sie dies bitte umgehend mit.

 

8. Gerichtsstand, anwendbares Recht

Gerichtsstand ist der Sitz von Jeremy Lim Personaltraining. Der Vertrag untersteht schweizerischem Recht.

IMPRESSUM

Jeremy Lim TCM & Sports
St-Georgen-Strasse 26
8400 CH-Winterthur

Inhaber und Geschäftsführer: Jeremy Lim
Rechtsnatur: Einzelunternehmen
Register: Handelsregister des Kantons Zürich
Firmennummer: CH-020.1.059.463-1

ZSR-Nummer: F155663
QualiCert ID: 8357 
EMR-Nummer: 34440
ASCA-ID: 100489

EGK-Therapeuten-Nr.: 38109

 

E-Mail: info(at)jeremylim.ch
Webseite: jeremylim.ch