HIER HILFT TCM

TCM kann bei vielen verschiedenen Beschwerden hilfreich sein. Hier findest du eine Übersicht.

ORTHOPÄDISCHE KRANKHEITEN

  • Chronische und akute Schmerzen (z.B. Rücken- oder Nackenschmerzen)

  • Tennis-/Golferarm

  • Schulter-Arm-Syndrom

  • Bandscheibenvorfall

  • Arthritis und Arthrose

  • Rheumatische Erkrankungen

ATEMWEGSERKRANKUNGEN

  • Allergien

  • Heuschnupfen

  • Asthma

  • Husten

HAUTERKRANKUNGEN

  • Akne

  • Ekzeme (z.B. Neurodermitis)

  • Psoriasis (Schuppenflechte)

NEUROLOGISCHE KRANKHEITEN

  • Schwindel

  • Tinnitus

  • Hexenschuss, Ischialgien

  • Periphere Neuropathien (Nervenleiden)

  • Trigeminusneuralgie

  • Behandlung nach Schlaganfall

  • Kopfschmerzen und Migräne

PSYCHOLOGISCHE LEIDEN

  • Burnout

  • Depressionen

  • Schlafstörungen

  • Angstzustände

GYNÄKOLOGIE UND UROLOGIE

  • Menstruationsbeschwerden

  • Blasenentzündung

  • Sexual- und Fruchtbarkeitsstörungen

  • Schwangerschaft und Geburt

MAGEN- & DARMERKRANKUNGEN

  • Reizdarmsyndrom

  • Verstopfung

  • Durchfall

  • Hyperazidität (Übersäuerung) des Magens

  • Akute und chronische Gastritis (Entzündung der Magenschleimhaut)

  • Magengeschwür

  • Sodbrennen

INNERE KRANKHEITEN

  • Anämie (Blutarmut)

  • Bronchitis

  • Bluthochdruck

  • Übergewicht

  • Diabetes mellitus

  • Fettstoffwechselstörungen

  • Gicht

  • Hämorrhoiden

  • Krampfadern